Schrothkur

Original Oberstaufener Schrothkur

Die Schrothkur - mein innerer Arzt

Die Schrothkur ist ein ganzheitliches Naturheilverfahren, bei dem der Körper gründlich entsäuert und entgiftet wird. Nachweislich wohnt ein ganzes „Ärzteteam“ in unserem Körper, das sich um unsere Gesundheit kümmert. Doch aktivieren müssen wir es selber. Manchmal teilt unser Körper uns deutlich mit, dass etwas aus der Balance geraten ist. Dann können wir immer wieder Tabletten schlucken, um die Symptome zu lindern - oder uns auf unsere Selbstheilungskräfte besinnen und das Ungleichgewicht grundlegend beseitigen.

Die Schrothkur hat nichts mit Körneressen zu tun. Das Naturheilverfahren wurde nach seinem Begründer Johann Schroth benannt und ist eine geglückte, hochwirksame Kombination verschiedener naturheilkundlicher Reize zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Durch die besondere Art des Heilfastens in Kombination mit der Schroth'schen Packung und viel Bewegung produziert der Körper vermehrt das Glückshormon "Serotonin". Gleichzeitig steigt der Spiegel des Jugendhormons DHEA - und schon gehts rund: Die Zellen regenerieren sich und ein unbeschreibliches Gefühl von Glück und Leichtigkeit stellt sich ein.

Allgäuer Kräuteralm

Bgm.-Wucherer-Str. 15

87534 Oberstaufen

Tel. +49 (0)8386 2077

Fax +49 (0)8386 991419

info@allgaeuer-kraeuteralm.de

  • Facebook Basic Black

© 2023 Allgäuer Kräuteralm